R3cK's Real-Life. hxc gaming blog with extra rl.


* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback
   11.08.17 04:53
    Artykuł genialnie n






Marie die biatch

MARIE MARIE MARIE.

Der Bayern 1 Hit frisst sich über die Ohren ins Gehirn.

Und das nur während zwei Minuten Autofahrt in der Mittagspause Richtung BurgerKing.

Da gefällt mir Joachim's interpretation seiner Marie schon besser.

"Marie ich hoff es geht dir schlecht,
du Schlampe, Drecksau!"

Für satte 5.49 ein Menü mit einem Long Chicken mit extra Cheese und extra Bacon.
Hab einfach mal Ja gesagt, nachdem sie mich irgendwas gefragt hat.

Maximenü auch?
Was ist das?
n großes Getränk statt ein Mittleres.
Wieso fragt sie mich nicht einfach nach einer großen Cola?

Damit man glaubt Maxi heisst mehr Burger und Pommes?
Nein will ich nicht, kann ja nichtmal das mittlere Gesöff runterwürgen,
obwohl man noch einmal nachfüllen könnte.

Zu dem Zeitpunkt wusste ich noch nicht, das mir der Fraß über drei Stunden schwer im Magen liegen würde.

Schwer im Magen?
Dann lieber Fruchtgarten!
Oder der Saft gegen Blähbauch!

Warum genau der Mist leicht im Magen liegt, oder Blähbauch reduziert?

Weil kein anderer Mist damit wirbt,
meiner Meinung nach.

Ich mein n scheiss Yoghurt is nun mal leichter als n halbes Kilo Buger.

Um das zu checken muss man nicht Einstein heissen.

Dessen Gehirn wurde in der Todesnacht übrigends gestohlen und zerstückelt.

Vor einigen Tagen konnte man lesen,
das sein Hirn zu Forschungszwecken freigegeben wird,
was den Schlüssel zu seiner Intelligents ans Licht bringen soll.

Und was werden wir dann wissen? ´
Das er Fruchtgarten statt Burger gefressen hat?

Oder einfach nur mit Hingabe und Interesse seine Fragen beantworten wollte?

24.6.09 16:52
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung